Schlagwort-Archive: Seife

Echte Seife

Neulich am Tag des Stadtpatrons bin ich durch den Markt gelaufen und hatte im Sinn frischen „Gnocco fritto“ zu essen. Gegessen habe ich am Schluss nichts, ein anderer Stand hat nämlich meine Zeit aufgebraucht. Es war ein Seifenstand. Er hat meine Aufmerksamkeit mit zwei riesigen Stücken (je >10kg) reiner Olivenölseife geweckt. Der Verkäufer (italienisch,französisch und spanisch sprechend) hatte natürlich auch einiges zu erzählen von seinen Reisen. Am liebsten würde er in Barcelona oder Sizilien leben. Die Seife erhält er vom Bruder, der in Südfrankreich Naturseife herstellt.

Herstellung von Naturseife

Das Ausgangsmaterial für die Seifenherstellung ist Fett. Dieses wird mit einer Base (zBsp. Natronlauge) vermischt und die chemische Reaktion Verseifung genannt ergibt als Endprodukt eine Emulsion aus Seife und Glycerin. Mit Salz können diese Produkte aus der Emulsion gelöst und in Formen gepresst werden.

Naturseifen

Seifen unterscheiden sich vom verwendeten Fett (tierisch oder pflanzlich).

  • Die berühmte Marseille Seife muss mindestens 72% Olivenöl enthalten.
  • Kastilien Seife enthält 100% Olivenöl
  • Aleppo Seife ist in Aleppo (Syrien) hergestellt und enthölt Olivenöl und Lorbeeröl.

Industrieseife

Industrieseife enthält kein Glycerin. Dieser die Haut nährende Stoff wird nämlich separat in Hautcremes verkauft. Waschmittel enthalten keine Seife sondern synthetische Tenside.

    Verwendung

    Meine 100% Olivenöl Seife kann ich für die Körperwäsche, die Haarwäsche und die Rasur verwenden. Bin froh endlich unabhängig von diesen Markenprodukten aus dem Supermarkt zu sein.

    Link

    Im Internet findet man viele Seiten zu Seifen. Ich möchte an dieser Stelle gerne einen Sizilianischen Hersteller von Naturseife erwähnen. Sa di Sapone

    Advertisements